04. September 2017, 23:08 Uhr

Vom TV-Duell ins Bierzelt

04. September 2017, 23:08 Uhr

Berlin/Abensberg (dpa). Nach der verpassten Trendwende für die SPD beim TV-Duell mit Kanzlerin Angela Merkel setzt Herausforderer Martin Schulz im Endspurt zur Bundestagswahl verstärkt auf Angriff. Die Unionsführung warnte hingegen die eigenen Reihen vor Siegessicherheit.

Beim Gillamoos-Volksfest im niederbayerischen Abensberg sagte Schulz vor Anhängern im Bierzelt: »Was gestern klar geworden ist: Es gibt jemanden, der will die Vergangenheit verwalten, der heißt Angela Merkel. Und es gibt jemanden, der will die Zukunft gestalten, und der heißt Martin Schulz.« Er attackierte erneut den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan und bekräftigte seine Forderung nach einem Stopp der EU-Beitrittsgespräche.

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) sieht im TV-Duell trotz enttäuschender Umfragen eine gute Ausgangsbasis für die letzten Wochen des Wahlkampfs. »Martin Schulz hat eindeutig gewonnen beim Thema soziale Gerechtigkeit, auch bei Bürgernähe«, sagte Nahles in Berlin.

Unionsfraktionschef Volker Kauder drückte trotzdem auf die Euphoriebremse. Zwar gingen CDU und CSU nun mit großer Zuversicht in den Schlussspurt zur Wahl am 24. September. Im Gespräch mit dpa mahnte er jedoch: »Wir wissen aber auch: Die Wahl wird nicht in einem TV-Duell entschieden.« Merkel kümmerte sich gestern um ein weiteres wichtiges Thema im Wahlkampf: die Luftverschmutzung durch Dieselabgase (siehe Seite 2). Aus Sicht der Linken-Vorsitzenden Katja Kipping profitieren vor allem rechte Parteien von dem Schlagabtausch im Fernsehen. »Linke-Spitzenkandidat Dietmar Bartsch sprach von einem »großkoalitionären Therapiegespräch«. Die Grünen kritisierten, Schulz habe keine Ideen für die Zukunft gehabt. FDP-Chef Christian Lindner rügte beim Gillamoos-Volksfest, das TV-Duell habe sich zu sehr um Flüchtlinge und Manager gedreht. Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg rief CDU und CSU zu einer klareren Profilbildung gegenüber der SPD auf. (Seiten 4+5)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Andrea Nahles
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel
  • CDU
  • CSU
  • Christian Lindner
  • Dietmar Bartsch
  • Karl Theodor
  • Karl Theodor zu Guttenberg
  • Karl-Theodor zu Guttenberg
  • Katja Kipping
  • Luftverschmutzung
  • Martin Schulz
  • Recep Tayyip Erdogan
  • SPD
  • Soziale Gerechtigkeit
  • TV-Duelle
  • Türkische Staatspräsidenten
  • Umfragen
  • Verteidigungsminister
  • Volker Kauder
  • Wahlkampf
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen