11. August 2020, 22:31 Uhr

UN: 70 Tote im Südsudan

11. August 2020, 22:31 Uhr

Juba - Bei einer Auseinandersetzung zwischen Soldaten und Zivilisten im Krisenstaat Südsudan sind nach UN-Angaben mindestens 70 Menschen getötet worden. Hintergrund ist ein Streit über die in einem Friedensabkommen vorgesehene Entwaffnung von Zivilisten. Soldaten hätten am Sonntag in Tonj East im Zentrum des Landes Zivilisten aufgefordert, ihre Schusswaffen abzugeben, sagte am Dienstag James Mabior Makuei, der führende Beamte von Tonj East. Daraufhin sei es zu der Auseinandersetzung gekommen. Am Montag hätten dann bewaffnete Zivilisten eine Militärbasis im nahe gelegenen Romic angegriffen.

Während dieser Kämpfe sei der Markt in Romic geplündert worden, einige Geschäfte seien in Brand gesetzt worden, erklärte UN-Sprecher Stephane Dujarric. Eine UN-Patrouille sei auf dem Weg. Die Soldaten hätten sich nun aus dem Gebiet zurückgezogen, um eine weitere Eskalation zu vermeiden, hieß es vom Militär. Die Entwaffnung von Zivilisten gehört zum Friedensabkommen im Südsudan. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Beamte
  • Krisenländer
  • Militärbasen
  • Soldaten
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.