13. Juli 2020, 23:03 Uhr

Trump verbreitet Lügenvorwurf gegen Behörde

13. Juli 2020, 23:03 Uhr

Washington - US-Präsident Donald Trump hat auf Twitter einen pauschalen Vorwurf unter anderem gegen die US-Gesundheitsbehörde CDC weiterverbreitet. Die »ungeheuerlichsten Lügen« seien die, die über die Erkrankung Covid-19 verbreitet würden, schrieb der Moderator Chuck Woolery am Sonntag auf Twitter.

Trump teilte den Tweet am Montag auf seinem Profil. »Alle lügen. Die CDC, Medien, Demokraten, unsere Ärzte, nicht alle, aber die meisten, denen wir vertrauen sollen. Ich glaube, es geht nur um die Wahl und darum, die Wirtschaft davon abzuhalten, sich zu erholen, wobei es um die Wahl geht. Ich habe es satt«, schrieb Trump. Die Corona-Pandemie hat der US-Wirtschaft erheblich zugesetzt und ist bei Weitem nicht ausgestanden. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Donald Trump
  • FDA
  • Twitter
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos