Politik

Steinmeier pocht auf Ethik der Digitalisierung

Berlin - Ein internationales Forscher-Team soll unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier konkrete Handlungsempfehlungen für die Digitalpolitik erarbeiten. Zur Auftaktkonferenz sagte Steinmeier gestern, die gewaltigen Auswirkungen der digitalen Kommunikation seien eine globale Herausforderung. Das Projekt »Ethik der Digitalisierung« wird über zwei Jahre mit zwei Millionen Euro gefördert. dpa
17. August 2020, 23:01 Uhr
DPA

Berlin - Ein internationales Forscher-Team soll unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier konkrete Handlungsempfehlungen für die Digitalpolitik erarbeiten. Zur Auftaktkonferenz sagte Steinmeier gestern, die gewaltigen Auswirkungen der digitalen Kommunikation seien eine globale Herausforderung. Das Projekt »Ethik der Digitalisierung« wird über zwei Jahre mit zwei Millionen Euro gefördert. dpa

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/ueberregional/mantelredaktion/politikboerse/Politik-Steinmeier-pocht-auf-Ethik-der-Digitalisierung;art483,697089

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung