19. Januar 2020, 23:07 Uhr

SPD fordert Ausweitung der Grundrente

19. Januar 2020, 23:07 Uhr

Berlin - SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat eine Ausweitung der geplanten Grundrente über den Koalitionskompromiss hinaus gefordert. »Wir wollen, dass die Grundrente ab nächstem Jahr in Kraft tritt«, sagte Walter-Borjans den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

»Darüber hinaus« bleibe die »Ausweitung des Anspruchs auf eine Grundrente auf alle Rentenbezieher, die mehr als 33 Jahre gearbeitet haben«, das Ziel der SPD. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Norbert Walter-Borjans
  • SPD
  • Zeitungen
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos