02. April 2017, 21:47 Uhr

Politiker fordern von Ankara mehr Demokratie

02. April 2017, 21:47 Uhr

Berlin (dpa). Türkischstämmige Bundestagsabgeordnete haben vor der Volksabstimmung über die Einführung eines Präsidialsystems in der Türkei zur Verteidigung der Demokratie aufgerufen. Überparteilich fordern Abgeordnete einen Schutz von Freiheiten. »Wir müssen die demokratischen Werte verteidigen und unsere Stimme für die Meinungsfreiheit erheben«, sagte Cansel Kiziltepe (SPD). »Die Türkei verdient eine starke Demokratie! So wie Deutschland, wo wir alle in Frieden leben«, forderte Cemile Giousouf (CDU).

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Cemile Giousouf
  • Frieden und Friedenspolitik
  • Meinungsfreiheit
  • SPD
  • Schutz und Sicherheit
  • Volksabstimmungen
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen