24. Oktober 2017, 22:39 Uhr

Politik_Seite_2 - A_191154_2608_152724231_1_2608_152756609_2310_175711180

24. Oktober 2017, 22:39 Uhr

Abtreibungsverbot – Das Abtreibungsverbot in Nordirland steht seit Dienstag auf dem Prüfstand des obersten britischen Gerichts. Frauen in Nordirland dürfen nach Vergewaltigungen nicht abtreiben.

Schulbildung – Die Welt ist einem UNESCO-Bericht zufolge noch sehr weit vom Ziel einer Schulbildung für alle Kinder entfernt. Im Jahr 2015 seien 264 Millionen Kinder und Jugendliche nicht zur Schule gegangen. Der Anteil habe zuletzt stagniert.

Chemiewaffen – Russland hat eine Resolution im UN-Sicherheitsrat blockiert, die Untersuchungen über Chemiewaffenangriffe in Syrien verlängern sollte. In der Resolution ging es um den Joint Investigative Mechanism (JIM), dessen Mandat um ein Jahr hätte verlängert werden sollen. (dpa)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Nordirland
  • Schulbildung
  • UN-Sicherheitsrat
  • Vergewaltigung
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos