08. Juni 2017, 22:22 Uhr

Politik_Seite_2 - A_191154_2608_152724231_1_2608_152756609_0706_163129165

08. Juni 2017, 22:22 Uhr

Der Journalist Hans Leyendecker (68) wird mit einem Ehrenpreis für seine Verdienste um die Recherche und den Qualitätsjournalismus geehrt. Die Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche zeichnet ihn bei ihrer Jahrestagung am heutigen Freitag in Hamburg aus. Die Laudatio für den Fan von Borussia Dortmund werde der Geschäftsführer des Vereins, Hans-Joachim Watzke, halten. Leyendecker habe viele Skandale enthüllt, so die Flick-Affäre, die CDU-Spendenaffäre und den Korruptionsskandal bei Siemens.

Kanzleramtsminister Peter Altmaier zieht als Spitzenkandidat der CDU Saar in den Bundestagswahlkampf. Die Christdemokraten im Saarland wählten den 58-Jährigen mit 98,8 Prozent auf Platz eins der Landesliste, wie die Landespartei gestern mitteilte. Ministerpräsidentin und CDU-Landesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sagte laut CDU in ihrer Rede am Mittwochabend: »Nach den Wahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen steht es jetzt 3:0 für die CDU. Doch die Bundestagswahl ist damit noch nicht entschieden.« (dpa)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Borussia Dortmund
  • CDU
  • Fans
  • Hans-Joachim Watzke
  • Journalisten
  • Peter Altmaier
  • Siemens AG
  • Wahlen in Schleswig-Holstein
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos