19. September 2016, 12:00 Uhr

Politik_Seite_2 - A_191154_2608_152724231_1_1609_172259183

Der ehemalige französische Staatspräsident Jacques Chirac wird wegen einer Infektion der Lunge in einem Pariser Krankenhaus behandelt. Das berichtete die Nachrichtenagentur AFP am Sonntag unter Berufung auf die Familie des 83-Jährigen. Er sei nach der Rückkehr von einer Marokko-Reise in die Klinik gebracht worden.
19. September 2016, 12:00 Uhr


Die Vereinten Nationen haben die ehemalige IS-Gefangene Nadia Murad zur Sonderbotschafterin für Opfer des Menschenhandels ernannt. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon bezeichnete die 23-jährige Jesidin, die in Baden-Württemberg Zuflucht gefunden hatte, als »kämpferische und rastlose Verfechterin des jesidischen Volkes«.

Auf das Auto der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry ist in Leipzig ein Brandanschlag verübt worden. Der Verdacht auf Brandstiftung habe sich bestätigt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Wie das Feuer gelegt wurde, könne jedoch noch nicht gesagt werden. Der Staatsschutz sei in die Ermittlungen eingeschaltet. (dpa)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ban Ki Moon
  • Brandanschläge
  • Familien
  • Frauke Petry
  • Infektionskrankheiten
  • Jacques Chirac
  • Krankenhäuser
  • Lunge
  • Menschenhandel
  • Nachrichtenagenturen
  • Polizei
  • UNO
  • UNO-Generalsekretäre
  • Patrick Hausner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.