12. Februar 2017, 22:26 Uhr

Politik_Seite_2 - A_191154_2608_152724231_1_1002_182134570

12. Februar 2017, 22:26 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA
Lucano

Iglesias bleibt Parteichef – Der junge Politologe Pablo Iglesias bleibt Chef der von internen Streitigkeiten erschütterten spanischen Protestpartei Podemos (Wir können). Der Gründer der Linksformation wurde von den Parteimitgliedern online mit rund 89 Prozent der Stimmen im Amt des Generalsekretärs bestätigt, wie gestern auf dem Parteitag von Podemos in Madrid mitgeteilt wurde. Er setzte sich im Machtkampf gegen die »Nummer zwei«, Podemos-Fraktionssprecher Iñigo Errejón (33), klar durch.

Dresdener Friedenspreis – Die Verleihung des Dresdner Friedenspreises ist gestern zu einem bewegenden Plädoyer für Mitmenschlichkeit geworden. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis ging an Domenico Lucano, Bürgermeister des italienischen Dorfes Riace in Kalabrien. Er nahm in den vergangenen Jahren viele Flüchtlinge auf und integrierte sie ins Dorfleben. Inzwischen hat ein Drittel der Einwohner von Riace ausländische Wurzeln. Amalia und Giuseppe Gelardi erhielten einen Sonderpreis (2000 Euro). Sie hatten ein 17 Jahre altes Mädchen aus Eritrea, das auf der Flucht im Mittelmeer ertrunken war, in ihrer Familiengrabstätte beigesetzt. (dpa)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos