10. August 2020, 23:09 Uhr

Pkw-Maut

Opposition will Klarheit über Scheuers E-Mails

10. August 2020, 23:09 Uhr

Berlin - Zur Aufklärung der gescheiterten Pkw-Maut dringt die Opposition auf umfassende Klarheit über die E-Mail-Kommunikation von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). Man wolle endlich wissen, wie viele zusätzliche und private E-Mail-Adressen Scheuer bei seiner Arbeit während des Maut-Debakels benutzt habe, sagte der FDP-Obmann im Untersuchungsausschuss, Christian Jung, am Montag. Mit Linke und Grünen sei daher im Ausschuss beantragt worden, dass das Ministerium Auskunft über sämtliche private E-Mail-Adressen Scheuers geben solle, die von August 2018 bis Ende Juli 2019 für dienstliche Nachrichten zur Maut genutzt wurden. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Andreas Scheuer
  • CSU
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos