_1MANPOL1-B_080621_1

Ungarn setzt in der Flüchtlingspolitik auf Abschreckung. Asylbewerber werden in Container-lagern ohne Bewegungsfreiheit untergebracht, Asylanträge nicht geprüft. Nun schreitet das höchste EU-Gericht ein. FOTO: DPA
Bild 1 von 1