05. Juni 2020, 22:41 Uhr

Kein Fortschritt bei Gesprächen mit London

05. Juni 2020, 22:41 Uhr

Brüssel/London - Auch nach der vierten Verhandlungsrunde seit dem Brexit sind sich die Europäische Union und Großbritannien vor allem in einem Punkt einig: Man kommt nicht voran auf dem Weg zu einem Handels- und Partnerschaftspakt. So verkündeten es am Freitag EU-Unterhändler Michel Barnier und sein britischer Kollege David Frost. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • David Frost
  • Michel Barnier
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen