19. Mai 2020, 22:53 Uhr

Irritationen um linke Richterin

19. Mai 2020, 22:53 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

Schwerin/Greifswald - Die Wahl der Linke-Politikerin Barbara Borchardt zur Verfassungsrichterin in Mecklenburg-Vorpommern sorgt für Diskussionen. Sie ist Mitglied der vom Verfassungsschutz beobachteten Vereinigung »Antikapitalistische Linke« innerhalb ihrer Partei. In Mecklenburg-Vorpommern werde die Vereinigung nicht beobachtet, sagte Borchardt. Sie taucht aber im Bundesverfassungsschutzbericht 2018 auf. Der Generalsekretär der CSU, Markus Blume, reagierte schockiert auf die Wahl. dpa



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos