Politik

Immer mehr Kritik an Orban

Berlin - Die Sondervollmachten für den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban in der Corona-Krise stoßen international auf starke Kritik. Europastaatsminister Michael Roth (SPD) brachte am Freitag finanzielle Sanktionen ins Spiel. »Es ist unserer Bevölkerung nicht zu erklären, dass Staaten einen großen Teil ihrer öffentlichen Investitionen mit EU-Geld finanzieren und dann die Prinzipien der EU verletzen«, sagte er der »Welt«. dpa
03. April 2020, 23:13 Uhr
DPA

Berlin - Die Sondervollmachten für den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban in der Corona-Krise stoßen international auf starke Kritik. Europastaatsminister Michael Roth (SPD) brachte am Freitag finanzielle Sanktionen ins Spiel. »Es ist unserer Bevölkerung nicht zu erklären, dass Staaten einen großen Teil ihrer öffentlichen Investitionen mit EU-Geld finanzieren und dann die Prinzipien der EU verletzen«, sagte er der »Welt«. dpa

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/ueberregional/mantelredaktion/politikboerse/Politik-Immer-mehr-Kritik-an-Orban;art483,677175

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung