14. August 2020, 23:17 Uhr

Hunderttausende im Libanon brauchen Hilfe

14. August 2020, 23:17 Uhr

Genf - Eineinhalb Wochen nach der verheerenden Explosion in Beirut sind nach Angaben der Vereinten Nationen Hunderttausende Menschen auf internationale Unterstützung angewiesen. Insgesamt seien nach Schätzungen 300 000 Menschen betroffen, berichteten Vertreter humanitärer UN-Organisationen am Freitag in Genf. 100 000 Bewohner der libanesischen Hauptstadt seien arbeitslos geworden. Die Vereinten Nationen baten die Staatengemeinschaft um weitere Spenden. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen