20. Juli 2020, 22:34 Uhr

Fragen an Scholz und Altmaier

20. Juli 2020, 22:34 Uhr

Berlin/München/Moskau - Der mutmaßliche Betrugsskandal beim DAX-Konzern Wirecard bringt die Bundesregierung zunehmend in Erklärungsnot. Bei einer Sondersitzung des Finanzausschusses sollen sich Finanzminister Olaf Scholz (SPD) und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am 29. Juli Fragen dazu stellen. In der Opposition hieß es, dies sei die letzte Gelegenheit, die Fakten auf den Tisch zu legen - ansonsten führe an einem Untersuchungsausschuss kein Weg vorbei. dpa » Seite 3

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Olaf Scholz
  • Peter Altmaier
  • SPD
  • Wirecard AG
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen