25. Mai 2018, 23:17 Uhr

Sexuelle Übergriffe

Anklage gegen Weinstein

25. Mai 2018, 23:17 Uhr

New York (dpa). Der einstige Hollywood-Mogul Harvey Weinstein (66) ist wegen sexueller Übergriffe vor einem Gericht in New York angeklagt worden. Weinstein würden Vergewaltigung und ein krimineller sexueller Akt vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. US-Medien berichteten, dabei handele es sich um erzwungenen Oralsex. Der Staatsanwaltschaft zufolge geht es um Vorfälle aus den Jahren 2013 und 2004. Weinstein hatte sich zuvor in ein Gebäude der New Yorker Polizei im Süden Manhattans begeben, um sich den Behörden zu stellen. Der Fall Weinstein war im Oktober 2017 bekannt geworden und hatte unter dem Schlagwort #MeToo eine weltweite Debatte über sexuelle Übergriffe ausgelöst. (Seite 12)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Harvey Weinstein
  • Polizei
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos