08. Oktober 2017, 23:11 Uhr

290 Festnahmen bei Anti-Putin-Demonstrationen

08. Oktober 2017, 23:11 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA
Der Oppositionelle Alexej Nawalny hatte an Putins 65. Geburtstag zu landesweiten Massenprotesten aufgerufen. (Foto: dpa)

St. Petersburg/Moskau (dpa). Bei Massenprotesten in Russland zum 65. Geburtstag von Präsident Wladimir Putin hat die Polizei rund 290 Menschen festgenommen, aber weniger hart durchgegriffen als früher. Anhänger des Oppositionellen Alexej Nawalny demonstrierten am Samstag in rund 80 Städten gegen Putin und für eine Kandidatur Nawalnys bei der Präsidentenwahl 2018. Nawalny selbst konnte nicht demonstrieren. Er sitzt wegen mehrfachen Aufrufs zu nicht genehmigten Protesten für 20 Tage in Arrest.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos