08. November 2017, 21:31 Uhr

Schluss mit 65

08. November 2017, 21:31 Uhr
Peter Hahne

Der langjährige ZDF-Vorzeigejournalist Peter Hahne wird heute 65 Jahre alt. Der Deutschen Presse-Agentur verrät der evangelische Diplom-Theologe, warum er den Ruhestand mag und was er in über 40 Jahren gelernt hat.

Kommt jetzt der Ruhestand?

Peter Hahne: Aber klar, ich möchte ja nicht aus dem Studio getragen werden. Ich wundere mich, wenn manche erstaunt sind, dass sie mit 80 »schon« aufhören sollen, weil ihre Sendung doch ach so erfolgreich ist. Ich mache den Job jetzt genau 44 Jahre, es hat mir viel Spaß gemacht und es war ja auch ein Privileg, welchen Persönlichkeiten ich begegnen und was ich hautnah als Korrespondent miterleben konnte: von der dramatischen RAF-Zeit über den Mauerfall an meinem Geburtstag – das schönste Geschenk, das ich jemals bekam – bis hin zu über 100 Sommerinterviews mit den Staatsspitzen. Und es macht mich dankbar, dass die Zuschauer mich bei keiner Umfrage unten sahen, ganz im Gegenteil...

Was ist für Sie die wichtigste Journalistenregel?

Hahne: Da bin ich ganz bei Verleger Axel Springer und Entertainer Hans Rosenthal: »Man muss seine Zuschauer lieben.« Klingt pathetisch, ist aber wahr. Das bewahrt vor Zynismus und Oberlehrerattitüde. Wir haben einen Dienstleistungsberuf, unsere Informationen sollen helfen, sich selber eine Meinung zu bilden. Todsünde, die immer lebendiger wird: Vermischung von Nachricht und Meinung.

Wenn Sie jungen Leuten heute raten müssten – würden Sie Journalist oder Pfarrer empfehlen?

Hahne: Pfarrer haben bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Nein, im Ernst: Beide Berufe haben dasselbe Handwerkszeug. Sie wollen eine wichtige Nachricht an den Mann/die Frau bringen, dazu müssen sie gut recherchieren, verständlich formulieren, ansprechend präsentieren, um die Leute zu informieren, zu interessieren und zu motivieren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Axel Caesar Springer
  • Evangelische Kirche
  • Hans Rosenthal
  • Mauerfall
  • Meinung
  • Peter Hahne
  • Pfarrer und Pastoren
  • Rosenthal
  • Ruhestand
  • Verleger
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen