05. November 2017, 22:17 Uhr

Pressestimme

05. November 2017, 22:17 Uhr

Verbündete beunruhigt

Zur Asienreise von US-Präsident Donald Trump schreibt die liberale lettische Tageszeitung »Diena« :

»Trumps Asienreise findet zu einer Zeit statt, in der sich der US-Präsident und der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un Feindseligkeiten an den Kopf werfen. Dies beunruhigt die US-Verbündeten in der Region – sie wären die größten Opfer, wenn die USA und Nordkorea in einen militärischen Konflikt geraten würden. Besorgt sind die den USA freundlich gestimmten Länder auch über Chinas schnell wachsenden Einfluss.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Donald Trump
  • Kim Chongun
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos