13. September 2017, 18:13 Uhr

Mammutfamilie zu verkaufen

13. September 2017, 18:13 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA
Die Skelette sollen im November versteigert werden. (Foto: dpa)

Vielleicht marschierten die Mammuts früher wirklich hintereinander durch die Gegend. Heute sind nur die Skelette der riesigen Tiere übrig. In einer Halle im Land Großbritannien stehen gerade tatsächlich mehrere Mammuts in einer Reihe herum.

Die Gruppe besteht aus zwei ausgewachsenen Mammuts, einem jüngeren Tier und einem Baby. Die Skelette waren vor 15 Jahren in Sibirien gefunden worden. Das ist eine Gegend in Russland. Im November sollen sie in einem Auktionshaus in Großbritannien versteigert werden. Schon jetzt werden die Mammuts für die Versteigerung vorbereitet. Die Veranstalter erwarten, dass die Mammuts mehrere Hunderttausend Euro einbringen.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos