14. Juli 2017, 18:12 Uhr

Scorsese dreht Thriller mit Star-Besetzung

14. Juli 2017, 18:12 Uhr

Oscar-Preisträger Martin Scorsese (74) hat ein altbewährtes Team für seinen Mafiathriller »The Irishman« zusammen. Neben Robert De Niro und Al Pacino sind nun auch Joe Pesci und Harvey Keitel offiziell zur Besetzung gestoßen, wie das US-Kinoportal »Deadline.com« berichtete. Der Drehstart ist für August in New York geplant.

De Niro soll den Auftragsmörder Frank »The Irishman« Sheeran spielen, dem nachgesagt wird, mehr als 25 Morde begangen zu haben. Im Auftrag der Mafia soll er auch den amerikanischen Gewerkschaftsführer Jimmy Hoffa (Al Pacino) getötet haben. Pesci, der mit Scorsese zuletzt »Casino« drehte, soll einen Mafiaboss mimen. Das Erfolgsduo Scorsese/De Niro drehte bereits acht Filme zusammen – neben »Taxi Driver« und »Wie ein wilder Stier« auch die Mafia-Dramen »Hexenkessel«, »Good Fellas« und »Casino«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Al Pacino
  • Auftragsmörder
  • Filme
  • Harvey Keitel
  • Joe Pesci
  • Krimis und Thriller
  • Mafia
  • Martin Scorsese
  • Mord
  • Oscarpreisträger
  • Robert De Niro
  • Spielcasinos
  • Taxis (Service)
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.