05. Februar 2017, 18:38 Uhr

Nostalgie zum Abschied von Black Sabbath

05. Februar 2017, 18:38 Uhr

Abschied mit viel Nostalgie: Fast ein halbes Jahrhundert nach ihrer Gründung hat die legendäre britische Band Black Sabbath am Samstagabend das Abschiedskonzert in Birmingham gegeben. Die Kult-Musiker um Frontmann Ozzy Osbourne entschieden sich damit für jenen Ort, in dem sie 1968 ihre Band gegründet hatten.

15 Songs präsentieren die Urväter des Heavy Metal in zwei Stunden, die meisten davon aus den ersten Jahren der Band. Besonders nostalgisch wurde es ganz zum Ende: Sie spielten ihren ersten Hit »Paranoid« von 1970; Konfetti regnete in der Genting Arena herunter.

»Tausende haben versucht, sie zu imitieren, aber es wird nur die eine Band Black Sabbath geben«, twitterte ein Fan aus der Arena. Viele Heavy-Metal-Fans, die Medienberichten zufolge auch aus Australien und Honduras angereist waren, standen tränenüberströmt vor den Musikern.

Mit Tony Iommi (Gitarre), Geezer Butler (Bass) und dem 68-jährigen Osbourne waren fast alle Gründungsmitglieder dabei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Black Sabbath
  • Britische Bands
  • Geezer Butler
  • Ozzy Osbourne
  • Tony Iommi
  • Twitter
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.