22. September 2017, 20:26 Uhr

Mordausstellung in »Tatort«-Heimat Luzern

22. September 2017, 20:26 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

Dem Morden und der Verbrechensaufklärung auf der Spur ist das Historische Museum in Luzern. Die bei Touristen beliebte Stadt am Vierwaldstättersee, in der auch die Fernsehkommissare Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) für die Schweizer »Tatort«-Folgen ermitteln, hat Verhörprotokolle, Tatortskizzen, Tondokumente und Verbrecherfotos aus mehreren Jahrhunderten zusammengetragen. Es handele sich um exemplarische Fälle, die den Zeitgeist und die damalige Vorstellung von Recht und Unrecht abbildeten, teilt das Museum mit. Die TV-Kommissare Flückiger und Ritschard stellen in einem Film das Verhör einer historischen Figur nach. Auch Einblicke in die Filmproduktion zeigt das Museum.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos