20. April 2017, 18:35 Uhr

Kostenlose Vorstellung

20. April 2017, 18:35 Uhr
Oliver Reese

Vor acht Jahren hat Oliver Reese am Schauspiel Frankfurt mit dem »Ödipus« seine Amtszeit begonnen. Jetzt lässt der Intendant zu seinem Abschied Tickets für eine Vorstellung mit der legendären Inszenierung von Michael Thalheimer verlosen. Der kostenlose Auftritt am 20. Juni auf der eigens dafür aufgebauten Freilichtbühne am Main sei ein Geschenk ans Frankfurter Publikum, sagte Reese am Donnerstag in Frankfurt. Insgesamt wird das Stück an der Weseler Werft siebenmal im Juni gespielt.

Reese übernimmt ab dem Sommer zur neuen Spielzeit das renommierte Berliner Ensemble (BE) und wird dort Nachfolger von Claus Peymann. »Es waren acht glückliche Theaterjahre«, sagte Reese zu seiner Amtszeit. Das BE sei »längst nicht so gut aufgestellt« wie das Frankfurter Schauspiel, meinte der Intendant mit einem kleinen Seitenhieb auf Peymann. Dieser hat sich mehrfach wenig freundlich über seinen Nachfolger geäußert und ihn einen »handzahmen Verwalter« genannt.

In Frankfurt hat Reese für Publikumsrekorde am Schauspiel gesorgt. In der letzten Spielzeit kamen 190 000 Besucher. In der laufenden Saison sollen es nochmals mehr werden, hieß es. Die Zahl der Abonnenten stieg um fast 200 Prozent auf 2700. Die Einnahmen aus Tickets stieg in seiner Amtszeit um 150 Prozent auf 3,2 Millionen Euro jährlich. Nachfolger Reeses wird Anselm Weber, der derzeit noch das Schauspielhaus in Bochum leitet.

Reese nimmt rund ein Drittel seines 30-köpfigen Ensembles mit nach Berlin. Er sei froh, dass er sich mit der Sanierung des Frankfurter Schauspiels nicht mehr befassen müsse, räumte er ein. In Frankfurt muss die aus Schauspiel und Oper bestehende Theater-Doppelanlage für mehrere Hundert Millionen Euro komplett saniert werden. Auch über einen Neubau wird diskutiert. Ein Gutachten dazu soll im Juni vorgestellt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Berliner Ensemble
  • Claus Peymann
  • Michael Thalheimer
  • Schauspiel
  • Schauspiel Frankfurt
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen