04. Oktober 2017, 18:45 Uhr

Abi Ofarim will mit 80 zurück auf die Bühne

04. Oktober 2017, 18:45 Uhr

Der Sänger Abi Ofarim hat große Pläne. Nach langer und schwerer Krankheit will er wieder ins Studio und zwei Alben aufnehmen. Pop und Country, wie er anlässlich seines heutigen 80. Geburtstags verriet. In den 60er Jahren feierte der gebürtige Israeli mit seiner ersten Frau große Erfolge im Duo Esther & Abi Ofarim. Nach langjähriger Bühnenabstinenz gab es 2009 ein Comeback. Und nun, wie er sagt, seine Wiedergeburt. Schritt für Schritt erholt er sich von seinem monatelangen Krankenhausaufenthalt. »Es war schlimm, aber ich bin glücklich, dass ich es geschafft habe.«

Auch seinen Hilfsverein »Kinder von gestern« will der Musiker vorantreiben. Mit einem Zentrum für Senioren macht sich der Verein in München stark gegen Altersarmut und Alterseinsamkeit.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abitur
  • Krankenhausaufenthalte
  • Palingenese
  • Personen aus Israel
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.