05. Juli 2017, 18:34 Uhr

»Die Erfindung der Wahrheit«

Politthriller über Waffenlobby

05. Juli 2017, 18:34 Uhr
Muss im Senat aussagen: Elizabeth Sloane (Jessica Chastain). (Foto: dpa)

Jedes Jahr werden in den USA Tausende Menschen erschossen. Zumindest von Europa aus betrachtet scheint ein entscheidender Grund für diese Entwicklung klar: die laschen Waffengesetze im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, wo viele eine Waffe tragen dürfen und sogar Kindergewehre angeboten werden. Immer wieder machen Kinder Schlagzeilen, die versehentlich nächste Verwandte erschießen.

Der zweite Verfassungszusatz von 1791 schützt das Recht auf den Besitz und das Tragen von Waffen. Und die mächtige Waffenlobby hat viel dafür getan, dass schärfere Gesetze, wie beispielsweise Ex-US-Präsident Barack Obama sie einführen wollte, keine Chance haben. Vor diesem Hintergrund hat der (britische!) Regisseur John Madden (»Shakespeare in Love«) einen Film über den Einfluss eben jener Lobby auf die US-Politik gemacht. In »Die Erfindung der Wahrheit« muss die Lobbyistin Elizabeth Sloane in einer Kongressanhörung aussagen, weil der Verdacht besteht, sie habe die Ethikregeln des gepflegten Lobbyings verletzt. Ihr droht Gefängnis.

In Rückblicken wird dann die eigentliche Geschichte erzählt: Sloanes Firma wird von der Waffenlobby dafür engagiert, ein geplantes Gesetz zur Verschärfung des US-Waffenrechtes zu verhindern. Der Plan: Vor allem Frauen sollen von einer Pro-Waffen-Kampagne angesprochen werden. Doch Sloane überlegt es sich anders und stellt sich auf die Seite des Underdogs, der rivalisierenden Lobby-Firma von Rodolfo Schmidt (Mark Strong), die den Gesetzesentwurf durchboxen will. Ein Wettrennen um Senatorenstimmen beginnt.

Das Alleinstellungsmerkmal des Films: Sloane wird gespielt von Jessica Chastain. Sie ist es, die den streckenweise etwas überzogenen, aber immer unterhaltsamen Film trägt und berechtigt, dass Chastain für den Golden Globe nominiert wurde.

Der Film startet in Gießen (Kinocenter) und Marburg (Palette).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Barack Obama
  • Britische Regisseure
  • Entwicklung
  • Erschießungen
  • Gold
  • Golden Globe Award
  • Interessensverbände
  • Jessica Chastain
  • John Madden
  • Liebe
  • Politthriller
  • Schutz und Sicherheit
  • Strafvollzugsanstalten
  • William Shakespeare
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen