07. September 2017, 22:41 Uhr

Erster Schultag für kleinen Prinz George

07. September 2017, 22:41 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA
Für den vierjährigen Prinzen George ging am Donnerstag die Schule los. (Foto: dpa)

London (dpa). Ohne seine schwangere Mutter ist der vierjährige Prinz George gestern eingeschult worden. Prinz William (35) begleitete seinen etwas nervös wirkenden Sohn am ersten Tag zur Schule Thomas Battersea im Süden Londons.

Mutter Kate (35), die Herzogin von Cambridge, litt am Morgen wieder unter Übelkeit und blieb zu Hause, wie der Kensington-Palast mitteilte. Sie erwartet ihr drittes Kind und hatte schon zuvor Termine absagen müssen. Georges Schwester Charlotte hat noch etwas Zeit, bis sie in die Schule kommt. Sie ist erst zwei Jahre alt.

Nach Angaben des Palastes wird der kleine Royal in der Schule von seinen Klassenkameraden George Cambridge genannt werden.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos