10. März 2022, 17:34 Uhr

Thielmann zu Lollar

10. März 2022, 17:34 Uhr
OMS

Marisoll Cassandra Thielmann wird ab Sommer Trainerin beim Frauenfußball-Hessenligisten Eintracht Lollar. Nachdem der aktuelle Coach Peter Antschischkin dem Verein mitgeteilt hatte, in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung zu stehen, wurden die Verantwortlichen in der 35-Jährigen fündig. Thielmann ist aktuell Trainerin der U12- und U14-Juniorinnen der Regionalauswahl Gießen/Marburg, darüber hinaus Referentin für Frauen- und Mädchenfußball im Kreis Dillenburg. Auch auf der Bank hat sie schon Erfahrungen und Erfolge gesammelt. Nach dem Spielertraineramt beim SG Gansbachtal gelang der B-Lizenz-Inhaberin als Trainerin des TuS Naunheim 2019 die Verbandsliga-Meisterschaft.

»Ich muss sagen, dass ich die Lollarer Mannschaft recht gut kenne, da ich mir viele Spiele angeschaut habe. Das hatte allerdings eher private Gründe und geschah nicht mit der Absicht, dort mal Trainerin zu werden. Aber das Angebot hat mich doch gereizt«, so Lollars »Neue« zu den Beweggründen ihrer Zusage. Der neu gewählte Abteilungsleiter der Eintracht, Philip Schmidt, bezeichnet Thielmann als Glücksfall. »Wir haben zeitnah nach Peters Info den Kontakt zu ihr gesucht und sind der Meinung, die beste Lösung gefunden zu haben.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos