20. September 2022, 17:03 Uhr

Start gegen Grünstadt

20. September 2022, 17:03 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Mannschaftsfoto einmal anders: Das Turnteam Linden präsentiert sich vor dem Saisonstart. Am Samstag geht es in der 2. Turn-Bundesliga gegen die TSG Grünstadt. Foto: Wißner

Der Saisonstart in der 2. Turn-Bundesliga Nord steht unmittelbar bevor und die Vorbereitungen laufen beim Turnteam Liunden bereits auf vollen Touren. Am 24. September starten die Schützlinge von Trainer Christian Hambüchen mit einem Heimwettkampf in der Lindener Stadthalle gegen die TSG Grünstadt in die Saison.

Nur drei Heimwettkämpfe

Diese umfasst bis zum 12. November sieben Wettkämpfe, wobei diesmal das Turnteam lediglich drei Heimwettkämpfe bestreiten kann und gleich viermal auswärts antreten muss. Im Olympiastützpunkt Wetzlar fand zuletzt eine dreitägige Zusammenkunft des Turnteams Linden zur Vorbereitung statt. So trafen sich die Turner zur ersten Trainingseinheit und zu einem Sponsorentermin. Am Abend ging es gemeinsam zum Essen und ein paar Runden Bowling. Wie in den letzten Jahren begann das Trainingslager am Samstagmorgen bei einem Fast Food-Restaurant in Linden, wo die Turner zu einem Frühstück eingeladen waren. Der Franchisenehmer unterstützt das Team bereits seit einigen Jahren mit einem umfangreichen Frühstück für Turner und Betreuer. Im Verlauf des Tages wurden zwei Einheiten absolviert. Danach ging es zu einem offiziellen Training ins Fitnessstudio Muskelkater nach Gießen. Der Sponsor hatte das Team zu einer Trainingseinheit ins neu eröffnete Outdoor-Gym eingeladen. Zum gemeinsamen Abschluss ging es am Abend zum »Lieblingsitaliener.«

Das Turnteam Linden hat sich im Vergleich zum Vorjahr mit einem Neuzugang verstärkt und wird mit dem Heimwettkampf am kommenden gegen das Team der TSG Grünstadt starten. Beginn ist um 16 Uhr in der Stadthalle Linden.

Termine Saison 2022

24. September, 16 Uhr, Stadthalle Linden: TV Großen-Linden - TSG Grünstadt; Samstag, 1. Oktober 18 Uhr: |KTV Obere Lahn - TV Großen-Linden (Sporthalle an der Lahntalschule Biedenkopf)

Samstag, 8. Oktober, 16 Uhr: TG Saar II - TV Großen-Linden (Kreissporthalle Dillingen); Samstag, 15. Oktober 16 Uhr: TV Großen-Linden - KTT Oberhausen (Stadthalle Linden); Samstag, 22. Oktober, 16 Uhr: WTG Heckengäu - TV Großen-Linden (Stadionsporthalle Renningen); Samstag 29. Oktober, 16 Uhr: TV Großen-Linden - Eintracht Frankfurt (Stadthalle Linden)

Samstag, 12. November, 18 Uhr : KTV Koblenz - TV Großen-Linden (Turnforum Koblenz-Asterstein)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos