30. März 2022, 16:10 Uhr

Nach der FSG: Eintracht Lollar bastelt am Kader

30. März 2022, 16:10 Uhr
MOL

Die Eintracht Lollar, die in der kommenden Saison im Fußball-Seniorenbereich wieder in die Eigenständigkeit zurückkehrt, bastelt mit Hochdruck am Kader für die Spielzeit 2022/23.

Vom aktuellen Kader der in der Kreisliga A beheimateten FSG Lollar/Staufenberg werden in der nächsten Runde Emre Özer, Panagiotis Apostolou, Paul Holstein, Osman Koyuncu, Jan Philipp Lynker, Paul Reinhardt, Etienne Tsiaras, Max Winterhoff, Marcel Damm sowie Daniel Klemmrath für die Buderusstädter. Aus der eigenen A-Jugend werden zudem Tim Schettler, Matteo Rodrigues, Leonard Rohkämper, Fabio Tröller sowie Basti Pfeiffer in den Seniorenbereich übergehen.

Als externe Neuzugänge verstärken neben Spielertrainer Ufuk Ersentürk (SG Kinzenbach) auch Tom Sinkel und Ishak Akdeniz (beide FSV Fernwald) sowie die zuletzt vereinslosen Mark Fabel und Sergej Maro die Lollarer Eintracht.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos