11. August 2021, 22:03 Uhr

Fußball-Hessenliga

Zwangspause für Türk Gücü Friedberg schon vor dem ersten Hessenliga-Spiel

Bittere Nachrichten für Fußball-Hessenligist Türk Gücü Friedberg: Noch vor dem ersten Spiel am kommenden Wochenende sind die Wetterauer Kreisstädter außer Gefecht gesetzt.
11. August 2021, 22:03 Uhr
Zum Haare raufen: Trainer Carsten Weber und Türk Gücü Friedberg müssen mindestens eine weitere Woche auf den Start der neuen Fußballsaison warten - Corona sei Dank. (Foto: SOMMERFELD_C)

Alles schien angerichtet für den Start in die Fußball-Hessenliga für Türk Gücü Friedberg - wochenlange Vorbereitung, zahlreiche Testspiele samt entsprechend positiver Ergebnisse und die Terminierung des ersten Spiels am Samstagnachmittag (15 Uhr) beim SC Waldgirmes. Doch nun kommt das zwischenzeitliche Aus, bevor die Spielzeit 2021/22 offiziell begonnen hat: Elf Spieler des Klubs sind bis Mitte nächster Woche in häuslicher Quarantäne, nachdem es einen positiven Fall im Kader von Trainer Carsten Weber gegeben hatte.

Das Wichtigste vorweg: Der betroffene Türk-Gücü-Spieler klagt zwar über Symptome, den Umständen entsprechend gehe es ihm aber gut, erklärt Weber. Die restlichen Spieler in Quarantäne seien fit, bislang in Eigenregie durchgeführte Schnelltests wären allesamt negativ gewesen. Ein Torhüter und sieben Feldspieler - alle vollständig geimpft oder genesen - sind von der Quarantäne ausgenommen und trainieren aktuell gemeinsam unter Webers Anleitung. Ebenfalls nicht betroffen sind die aktuell sechs Verletzten, die keinerlei Kontakt zum Infizierten hatten. An ein Hessenliga-Spiel - das erste seit vergangenen Herbst - ist laut Weber unter diesen Umständen trotzdem nicht zu denken.

Offiziell abgesetzt ist die Partie vom neuen Klassenleiter Thorsten Bastian (Rockenberg) derweil noch nicht. Der Friedberger Kreisfußballwart und stellvertretende kommissarische Verbandsfußballwart bestätigte auf Nachfrage lediglich die Information über die Infektion und die Quarantäne. Der Verein müsse nun dafür Nachweise erbringen. Eine Partie kann laut Spielordnung dann abgesetzt werden, wenn fünf oder mehr Spieler aufgrund von Corona (Infektion oder Quarantäne) nicht spielfähig sind - das wäre bei Türk Gücü Friedberg der Fall. Bastian kündigte eine zeitnahe Entscheidung samt Ansetzung eines Nachholtermins - in jedem Fall unter der Woche - an, betonte jedoch auch: »Ohne offizielle Unterlagen zu haben, kann ich nicht einfach so ein Spiel absetzen.«

Türk-Gücü-Trainer Weber ist derweil enttäuscht: »Das ist schon brutal«, sagt er. »Jeder hatte Bock, alles war auf den Start hin getaktet und einen Tag vor dem letzten Testspiel fliegt einem alles um die Ohren.« Bereits am Freitag hatte der betroffene Spieler ein positives Schnelltest-Ergebnis erhalten, das Testspiel gegen den FC Basara Mainz - eigentlich für vergangenen Samstag angesetzt - wurde daraufhin aus Sicherheitsgründen abgesagt. Das Testresultat bestätigte sich am Samstagnachmittag mittels PCR-Test, woraufhin das Gesundheitsamt Quarantäne anordnete.

Für Weber bedeutet das, er muss nun umplanen. Die Partie gegen den SC Hessen Dreieich am Sonntag, 22. August (15 Uhr), soll nun der Saisonauftakt für die Wetterauer Kreisstädter sein, idealerweise mit zwei Trainingseinheiten mit dem dann wieder kompletten Kader im Vorfeld. Die Zwischenzeit werde mit digitalen Trainingseinheiten zu Hause überbrückt. »Mit zwei Wochen Pause zu starten ist natürlich nicht optimal, aber es ist eben so«, sagt Weber. »Das Wichtigste ist, dass nun kein weiterer Spieler in der Zwischenzeit positiv getestet wird und die Symptome bei unserem Betroffenen so niedrigschwellig bleiben, wie sie es aktuell sind.«

Nicht betroffen von der Quarantäne ist die zweite Mannschaft von Türk Gücü Friedberg, die ihren Einstand in die neue Saison in der Kreisoberliga Friedberg am Freitagabend (20.30 Uhr) beim SV Bruchenbrücken hat.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bruchenbrücken
  • Fußball
  • Impfungen
  • Infektionspatienten
  • Kreisfußballwarte
  • Quarantäne
  • SC Waldgirmes
  • SV Bruchenbrücken
  • Thorsten Bastian
  • Türk Gücü Friedberg
  • Verletzte
  • Philipp Keßler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos