07. Februar 2021, 20:47 Uhr

Kreisoberliga Friedberg

Trainer-Paukenschlag: Kreisoberliga-Spitzenreiter trennt sich von seinem Coach

Das kam überraschend! Der SV Nieder-Wöllstadt, Spitzenreiter der Fußball-Kreisoberliga Friedberg, und Trainer Thorsten Zimmermann gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege.
07. Februar 2021, 20:47 Uhr

Der SV Nieder-Wöllstadt und Trainer Torsten Zimmermann gehen ab sofort getrennte Wege. Dies teilte der Verein in einer Pressemitteilung mit. Über die Gründe der Trennung des aktuellen Tabellenführers der Fußball-Kreisoberliga Friedberg und seines Coaches wollte der Klub keine Angaben machen.

Zimmermann hatte nach mehreren erfolgreichen Jahren in der zweiten Mannschaft der »Roten« vor zwei Jahren die Geschicke der Kreisoberliga-Mannschaft übernommen und das erste Jahr auf Rang zehn abgeschlossen. Nach zwei Jahren endet nun die Amtszeit des Trainers.

SV Nieder-Wöllstadt: Interne Lösung im Falle einer Saisonfortsetzung

Der Klub ist nach eigenen Angaben derzeit auf der Suche nach einem neuen Übungsleiter für die kommende Saison. Falls die Runde 2020/2021 fortgesetzt werden sollte, soll es vermutlich eine interne Lösung geben.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • SV Nieder-Wöllstadt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen