29. August 2018, 20:22 Uhr

Golf

Vom Hagen und Knihs hessische Vizemeister

29. August 2018, 20:22 Uhr
Avatar_neutral
Von Knut-Werner Cherubim
R. Knihs

Bei den Hessischen Golf-Meisterschaften der Altersklassen 30, 50 und 65 haben die beiden Bad Nauheimer Marc vom Hagen (AK 30) und Rolf Knihs (AK 65) jeweils den zweiten Rang belegt und somit den Vizemeister-Titel in die Kurstadt geholt. Der Erfolg der heimischen Cracks wurde von Dieter Christian vom Friedberger Golfclub abgerundet, der in der AK 65 den fünften Rang belegte. Gespielt wurde auf der anspruchsvollen Anlage des GC Rhein-Main Wiesbaden. Die Teilnehmer fanden hier einen sehenswerten Golfplatz vor, der aufgrund der Fairway-Bewässerung und top gepflegter Grüns ein faires Spiel zuließ.

In der AK 30 zählte naturgemäß der frisch gebackene hessische Amateurmeister Marc vom Hagen zu den Favoriten. Allerdings präsentierte sich Titelverteidiger Boris Wölfel vom Frankfurter Golfclub in bestechender Verfassung und war der Konkurrenz deutlich überlegen. Vom Hagen war mit seiner Par-Runde am ersten Tag noch am nächsten an Wölfel dran. Mit einer 78 am Sonntag konnte er zwar nicht mehr vorne eingreifen, aber in seinem letzten AK 30-Jahr nochmals Silber gewinnen. Michael Strauch (GC Friedberg) wurde 19.

In der AK 65 dominierte Günter Hirsch vom Frankfurter Golfclub mit zwei blitzsauberen Runden. Rolf »Pilo« Knihs war einer derjenigen, die sich nach dem ersten Durchgang im Kampf um die Medaillen noch berechtigte Hoffnungen machen durfte. Er benötigte drei Birdies, um sich in einem fulminanten Schlussspurt noch bis auf den zweiten Platz vorzukämpfen. Dieter Christian wurde Fünfter.

Bei den Damen wurde Heike Fischer vom GC Altenstadt Siebte in der AK 65.

Auszug aus der Siegerliste / AK 30 Herren: Boris Wölfel (GC Frankfurt), 2. Marc vom Hagen (GC Bad Nauheim), 3. Holger Baumann (GC Bensheim), …, 19. Michael Strauch (GC Friedberg). – AK 30 Damen: 1. Marie-Theres Liehs (GC Neuhof). – AK50 Herren: 1. Mark A. Gardiner (Rhein-Main Wiesbaden). – AK 50 Damen: 1. Stephanie Kiefer (GC Kronberg). – AK 65 Herren: 1. Günter Hirsch (GC Frankfurt), 2. Rolf Knihs (GC Bad Nauheim), 3. Karl-Ernst Thomae (GC Hof Hausen), …, 5. Dieter Christian (GC Friedberg). – AK 65 Damen: 1. Hanny Bühler (GC Kronberg), …, 7. Heike Fischer (GC Altenstadt). (Fotos: pv)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos