08. Mai 2019, 16:00 Uhr

Torjäger-Cup

Torjäger-Cup: Bilkenroth punktet mit Fünferpack, Karpuz gewinnt im April

Eines der vielen ungleichen Duelle mit dem A-Ligisten VfB Petterweil hat den punktbesten Torjäger hervorgebracht. Der Ockstädter Sezgin Karpuz hat derweil die Monatswertung im April gewonnen.
08. Mai 2019, 16:00 Uhr
Avatar_neutral
Von Uwe Born
Gratulationen gab es für den Sieger der Monatswertung April beim Wetterauer Torjäger-Cup: Der 36-jährige Sezgin Karpuz vom SV Germania Ockstadt (3. v. r.) war mit neun Toren bester Schütze. Es gratulierten (v. l.) SV-Spielausschussmitglied Christopher Reuss, Trainer André Micelotta, WZ-Sportredakteur Philipp Keßler, Cup-Sponsor Thomas Mayer (PTM-Consult), Kapitän Halil Yilmaz und WZ-Torjägerchef Uwe Born. (phk/Foto: Nici Merz)
Zwei 10:0-Kantersiege, die am ersten Mai-Wochenende auf der Bühne der Kreisliga B Friedberg, die der SV Nieder-Wöllstadt II beim SV Teutonia Staden II sowie die SG Oppershofen beim TSV Ostheim II feiern durften, verdeutlichen es: Zweistellige Resultate, die früher eine Seltenheit waren, gehören inzwischen auch hierzulande im Amateurfußball zum ganz normalen Alltag. Als diesbezügliches »Highlight« entpuppte sich allerdings der 15:2-Erfolg des A-Ligisten SKV Beienheim II über den einmal mehr hoffnungslos überforderten Liga-Letzten VfB Petterweil. Kein Wunder, dass sich im Rahmen des »Wetterauer Torjäger-Cups« aus diesem ungleichen Duell der punktbeste Wochenend-Angreifer rekrutierte, nämlich der Beienheimer Scharfschütze Marcel Bilkenroth mit fünf Treffern (10,0 Punkte).
 

Hessenliga (Faktor 3,5)

16 Tore: Younes Bahssou (Türk Gücü Friedberg).
10 Tore: Kristijan Bejic (FV Bad Vilbel).
 8 Tore: Vuk Toskovic (Türk Gücü).
 7 Tore: Benjamin Sabic (FV Bad Vilbel).
 

Gruppenliga Frankfurt (Faktor 3,0)

30 Tore: Salih Yasaroglu (Türkischer SV Bad Nauheim).
22 Tore: Andreas Baufeldt (FCO Fauerbach).
17 Tore: Cristian Bodea (FCO Fauerbach).
16 Tore: Paul Wischtak (FCO Fauerbach).
15 Tore: Andrei Dogot (SC Dortelweil).
12 Tore: Mike Michalak (SKV Beienheim).
11 Tore: Ante Paradzik, Leon Hirzmann (beide SKV Beienheim), Luca Calla (SKV Beienheim/TSG Nieder-Erlenbach).
 8 Tore: Tufan Tosunoglu (Türkischer SV Bad Nauheim), Nando Pröckl (SC Dortelweil).

Kreisoberliga Friedberg (Faktor 2,5)

31 Tore: Elvir Pintol (SV Gronau).
26 Tore: Steffen Münk (TSG Ober-Wöllstadt).
23 Tore: Fabian Lösche (SV Bruchenbrücken).
21 Tore: Marco Greco (SV Gronau).
20 Tore: Erkan Gök (FC Karben).
19 Tore: Frederic Bausch (SG Rodheim).
17 Tore: Tim Hohn (FC Ober-Rosbach).
16 Tore: Benjamin Shakoory (FC Ober-Rosbach).
15 Tore: Otto Weber (SV Teutonia Staden), Harez Habib (FC Karben), Manuel Volp (SV Nieder-Weisel), Omar Mohammad (KSG 1920 Groß-Karben).
14 Tore: Dominique Ware (VfB Friedberg), Philipp Landvogt (SV Steinfurth).
11 Tore: Özkan Can (FC Ober-Rosbach), Stefano Amore (SV Nieder-Wöllstadt).
 

Kreisliga A Friedberg (Faktor 2,0)

36 Tore: Marcel Bilkenroth (SKV Beienheim II).
32 Tore: Saber Ben Neticha (FSG Burg-
Gräfenrode), Niklas Beier (SV Hoch-Weisel).
21 Tore: Christian Teschner (TFV Ober-Hörgern).
20 Tore: Fran David Jimenez (Spvgg. 08 Bad Nauheim), Tim Kraft (FC Kaichen).
19 Tore: Sezgin Karpuz (SV Germ. Ockstadt), Robert Metz (Traiser FC), Dominic Nicolai (SV Hoch-Weisel), Daniel Antmansky (Traiser FC), Marvin Jung (SG Dorn-Assenheim/W.).
15 Tore: Marco Höchst (FC Hessen Massenheim), Markus Offermanns (SG Melbach), Gerriet Fokken (FC
Kaichen). 
14 Tore: Sebastian Göktas (FSG Burg-Gräfenrode).
13 Tore: Sergei Tillmann (SV Hoch-Weisel).

 

Kreisliga B, FB Gr. 1 (Faktor 1,0)

34 Tore: Konstantin Schreiner (SG Oppershofen).
31 Tore: Kai Schnitter (SV Nieder-Weisel II).
30 Tore: Matthias Weckler (SV Ober-Mörlen), René Steinhorst (SV Schwalheim).
29 Tore: Kai Schnitter (SV Nieder-Weisel II).
23 Tore: Marvin Seidel (TSG Wölfersheim).
22 Tore: Jens Bergens (VfR Butzbach).
21 Tore: Fabian Brüning (SVP Fauerbach).
18 Tore: Florian Weil (SG Oppershofen), Tobias Stete (KSV Bingenheim), Niclas Knoll (TSG Wölfersheim).
 

Kreisliga B, FB Gr. 2 (Faktor 1,0)

59 Tore: Noah Pölitz (SSV Heilsberg).
37 Tore: Gino Wirth (SSV Heilsberg).
34 Tore: Kevin Müller (FC Rendel).
23 Tore: Dominik Reichardt (VfR Ilbenstadt).
21 Tore: Sascha Hewig (SV Gronau II).
20 Tore: Gianluca Campagna (FSV Kloppenheim).
19 Tore: Christian Adler (VfR Ilbenstadt).
17 Tore: Marco Langer (FSV Kloppenheim), 
Raphael Meyerhöfer (VfR Ilbenstadt).
 

Kreisliga C, FB Gr. 1 (Faktor 0,5)

20 Tore: Marvin Diehl (SG Wohnbach/Berstadt).
18 Tore: Daniel Leman (SV Schwalheim II).
17 Tore: Tobias Bönsel (SV Reichelsheim).

 

Kreisliga C, FB Gr. 2 (Faktor 0,5)

29 Tore: Benjamin Krätschmer (SG Dorn-Assenheim/Weckesheim II).
25 Tore: Jannis Wendlandt (SSV HeilsbergII), Tony Groene (SG Kloppenheim/Rendel II).
24 Tore: Mike Reipold (SKG Erbstadt).


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos