31. August 2017, 20:30 Uhr

Tanzen

Standard- und Latein-Turniere in Bruchenbrücken

31. August 2017, 20:30 Uhr
Amateure und Breitensportler gehen am Wochenende in Bruchenbrücken aufs Parkett. (pv)

Der TV Bruchenbrücken ist am Wochenende Ausrichter der 1. Wetterauer Tanztage in der Mehrzweckhalle im Bürgerhaus. Am Samstag und am Sonntag werden erstmals Breitensportwettbewerbe und Amateur-Turniere in den Standard- und Latein-Tänzen im Friedberger Stadtteil ausgetragen. Los geht’s am Samstag um 13 Uhr mit den Breitensport-Turnieren in den Standard- und Latein-Tänzen. Teilnehmen können alle interessierten Tanzpaare, die sich bis Dienstag angemeldet haben. Zum Eintanzen wird für die teilnehmenden Paare ab 12 Uhr Tanzmusik aufgelegt.

Am Sonntag folgen ab 10 Uhr die Amateursport-Turniere im Bereich Standard, getrennt nach Alters- und Leistungsklassen. Ab 9 Uhr steht den Paaren der Turnierklassen D bis A die Tanzfläche zur Verfügung. Die Kombinationen gehören den Altersklassen der Senioren I bis III an. Getanzt werden Langsamer Walzer, Tango, Slow Foxtrott, Wiener Walzer und Quickstep. Für Paare der Hauptgruppe ist kein Turnier im Angebot. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Die Tanzsportabteilung des TVB führt die 1. Wetterauer Tanztage zum elfjährigen Bestehen der Abteilung zusammen mit dem Jubiläum zum 111-jährigen Bestehen des Gesamtvereins durch.

Es sind über 60 Startmeldungen eingegangen. Etwa ein Drittel davon kommt aus der Region. Dabei gehen Paare aus den Vereinen in Friedberg und Gießen an den Start.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bruchenbrücken
  • Mehrzweckhallen
  • Sport-Mix
  • Tanzmusik
  • Walzer
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen