16. Dezember 2019, 20:51 Uhr

Tennis

Lottner holt DM-Titel

16. Dezember 2019, 20:51 Uhr

Antonia Lottner vom TC Bad Vilbel hat die deutschen Tennis-Meisterschaften im Damen-Einzel gewonnen. Bei den Hallen-Titelkämpfen in Biberach an der Riß siegte die an Position zwei gesetzte Lottner im Endspiel gegen Katharina Hobgarski (TC Bredeney Essen) nach 1:39 Stunden mit 6:1, 3:6, 6:1. »Ich freue mich riesig über den Sieg. Es ist schön, deutsche Meisterin zu sein«, sagt die 23-jährige Lottner, die bereits 2014 den Titel geholt hatte. Im Sommer hatte Lottner als Mitglied im Bundesliga-Kader des TC Bad Vilbel bereits die Mannschaftsmeisterschaft der Damen gewonnen.

Bei den Herren holte Daniel Masur seinen zweiten nationalen Titel gegen Leonard von Hindte durch einen 6:1, 6:3-Finalsieg.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.