Die FSG Burg-Gräfenrode um Trainer Frank Ziegler kam in der Vorwoche nicht über ein 1:1-Remis gegen den SKV Beienheim II raus. Nun müssen die Roggauer zum SV Germania Ockstadt (Foto: Jaux)
(Foto: Jaux)  Bild 1 von 2