08. März 2020, 19:36 Uhr

Gruppenliga Frankfurt-West

Bodea mit Dreierpack

08. März 2020, 19:36 Uhr

Der FC Olympia Fauerbach zeigte sich vom verpatzten Rückrundenauftakt in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt-West vergangene Woche gegen Fechenheim gut erholt und fuhr einen ungefährdeten 5:1 (3:0)-Auswärtserfolg bei Vatanspor Bad Homburg ein.

Matchwinner für das Team von Spielertrainer Andreas Baufeldt war der dreifache Torschütze Cristian Bodea, der die schwerfällige Defensive der Hausherren vor unlösbare Probleme stellte. »Vor allem im ersten Spielabschnitt war unser Team haushoch überlegen. Wenn wir die Partie nach dem Wiederanpfiff mit der nötigen Konsequenz weiter geführt hätten, wäre ein zweistelliger Sieg durchaus möglich gewesen«, sagte FCO-Sprecher Jürgen Güssgen.

Bodea sorgte mit einem satten 18-Meter-Schuss ins linke untere Eck für die frühe Fauerbacher Führung (5.). Im weiteren Spielverlauf versäumte es der Stürmer zunächst, den zweiten Treffer zu markieren. Seine Offensivkollegen Andreas Baufeldt (31./Schlenzer aus 20 Metern in den Torwinkel) und Paul Wischtak (38./blieb nach einem Konter eiskalt) machten es wesentlich besser und erhöhten auf 3:0 für die Fauerbacher.

Die Gastgeber präsentierten sich anschließend sehr undiszipliniert und mussten insgesamt drei Rote Karten hinnehmen - darunter eine beim Warmmachen und eine in der Halbzeitpause. Bodea sorgte mit zwei weiteren Treffern (58./Distanzschuss und 74./nach Rechtsflanke von Wischtak) für den 5:0-Zwischenstand aus Sicht des FCO, der noch den Ehrentreffer durch Sami Rachdi kassierte (86.).

TSV Vatanspor Bad Homburg: Buchholz, Segovic (46. Hotaman), Seipp, Demir, Usta, Ujma, Pauly (46. Rachdi), Cosguner, Hajdarovic, Boutahar, Ghahfeokhi.

FC Olympia Fauerbach: Michalak - Chekmazov, Clement, Muntean, Sarkisjan (70. Kumar) - Walther, Botschek - Wischtak, Baufeldt (83. Lupica), van Beek (51. Glaßl) - Bodea.

Im Stenogramm / SR: Götzl (Hanau). - Z.: 50. - Tore: 0:1 (5.) Bodea, 0:2 (31.) Baufeldt, 0:3 (38.) Wischtak, 0:4/0:5 (58./76.) beide Bodea, 1:5 (86.) Rachdi. - Rot: Benhima (40./Schiedsrichterbeleidigung), Usta (45./Unsportlichkeit), Hotaman (50./grobes Foulspiel).

Schlagworte in diesem Artikel

  • FC Olympia Fauerbach
  • Fußball
  • Karten
  • Olympiade
  • Rot
  • Rote Karten
  • Spielertrainer
  • Marcus Dippel
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.