10. Oktober 2019, 20:08 Uhr

Tischtennis

Bezirkseinzelmeisterschaften am Wochenende in Steinfurth

10. Oktober 2019, 20:08 Uhr

Am Ende der Herbstferien finden inzwischen schon traditionell die Tisch-tennis-Bezirkseinzelmeisterschaften der Damen und Herren des Bezirks Mitte statt. Neu dabei ist allerdings, dass der Austragungsort diesmal Steinfurth (Sporthalle zum Sauerbrunnen) und der Ausrichter der TTC Bad Nauheim/Steinfurth ist.

Somit können sich am kommenden Wochenende alle Teilnehmer der Kreismeisterschaften der fünf Kreise Wetterau, Main-Kinzig, Gießen, Vogelsberg und Fulda unter der Gesamtleitung des Bezirkssportwartes Heiko Rother (Niesig) und des Wetterauer Kreiswartes Henrik Jasper (Bad Nauheim-Steinfurth) in Steinfurth einfinden. Die jeweiligen Viertelfinalisten qualifizieren sich für die Hessenebene, während es für die Top-Akteure wieder nur wenige Plätze für die »Hessischen« geben wird. Die Senioren spielen diesmal an einem gesonderten Ort und Termin.

Außerdem trifft am Freitag (20.15 Uhr) der TTC Bad Nauheim/Steinfurth III in der Bezirksklasse Mitte, Gruppe 8, auf Bezirksliga-Absteiger TTC Dorheim II. Für beide Teams geht es um den Anschluss an die Spitze.

Zeitplan der Bezirksmeisterschaften

Samstag: 9.30 Uhr: Herren D (Q-TTR bis 1400), 10 Uhr: Herren A (Q-TTR bis 2000), 13 Uhr: Herren B (Q-TTR bis 1800), 14 Uhr: Herren E (Q-TTR bis 1200), 15.30 Uhr: Damen C (Q-TTR bis 1300), 17.30 Uhr: Damen A (Q-TTR bis 1700).

Sonntag: 9.30 Uhr: Herren C (Q-TTR bis 1600), 10 Uhr: Damen B (Q-TTR bis 1500), 12.30 Uhr: Damen offene Klasse, 15.30 Uhr: Herren offene Klasse.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bad Nauheim-Steinfurth
  • Bezirk
  • Damen
  • Sporthallen
  • Steinfurth
  • Steinfurth (Bad Nauheim)
  • Tischtennis
  • Michael Stahnke
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.