10. August 2017, 22:16 Uhr

Triathlon

28. Auflage beim FSV Maibach

10. August 2017, 22:16 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Der Maibacher Triathlon steigt am Sonntag (ab 8.30 Uhr) zum 28. Mal. Wie in jedem Jahr folgt auf die 300-m-Schwimmstrecke das Radfahren über 17 km und der abschließende 6-km-Lauf durch die Wälder um Maibach. Wer die Landschaft kennt weiß, dass hierbei einige Höhenmeter zu bewältigen sind. Bei den Wettkämpfen wird wieder der Titel der Stadtmeisterin und des Stadtmeisters vergeben.

Geschwommen wird im Maibacher Freibad (12 Bahnen à 25 m). Gestartet wird in 15er-Gruppen (3 Teilnehmer pro Bahn). Die Radstrecke führt über die Kreisstraße zunächst nach Wernborn und dann an Eschbach mit seinen bekannten Eschbacher Klippen vorbei. Danach geht es über Michelbach durch den Wald wieder zurück nach Maibach. Dort springt man vom Fahrrad in die Turnschuhe, um zuletzt noch die 6 Kilometer lange Laufstrecke durch Maibachs umliegende Wälder in Angriff zu nehmen.

Die Wertung nimmt der ausrichtende FSV Maibach in Altersklassen vor. Noch sind einige wenige Startplätze frei. Kurzentschlossene können am Sonntag ab 8 Uhr noch nachmelden.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos