18. Februar 2020, 17:51 Uhr

Zwei Niederlagen

18. Februar 2020, 17:51 Uhr

Am 16. Spieltag der Steeldart-Hessenliga war Dartmoor II aus Darmstadt in der Heimspielstätte des DC Cartoon, der Kupferkanne, zu Gast. Nach einem wechselhaften Spiel stand für Cartoon Gießen am Ende des Abends eine 4:8 (19:30)-Niederlage zu Buche.

Das erste Einzel bestritt Klaus Wilhelm. Er startete furios mit einem 14-Dart-Shortleg. Nach zwischenzeitlicher 2:0-Führung steigerte sich Wilhelms Gegner Zoran Lukac allerdings, weswegen Wilhelm am Ende mit 2:3 verlor. Am Nebenboard unterlag Josef Tok trotz guter Leistung mit 0:3. In den nächsten beiden Einzeln konnten Uwe Rettberg und Alexander Klein das Spiel zum 2:2 ausgleichen. Tobias Stöhr und Bernd Arbesmann konnten in Einzel fünf und sechs jedoch nicht verhindern, dass stark aufspielende Darmstädter erneut mit zwei Punkten in Front lagen. Nils Leiter konnte in Einzel sieben in einem knappen Spiel erneut den Anschluss herstellen, da jedoch Timo Übelacker in einem ebenfalls engen Spiel unterlag, lautete das Ergebnis nach den Einzeln 3:5.

In die Doppelspiele starteten Wilhelm/Rettberg mit einem 3:2-Erfolg. Tok/Klaus Dörr konnten eine 2:0 Legführung nicht ins Ziel bringen, wodurch das Unentschieden für die Darmstädter feststand. Besiegelt wurde die Niederlage in den beiden Schlussdoppeln.

Die zweite Mannschaft vom DC Cartoon Gießen musste am 18. Spieltag der Oberliga eine 5:7 (22:29)-Niederlage bei Frankfurt Wizzards II hinnehmen.

Für die Gießener punkteten Christian Heck und Frank Patolla zur 2:1-Führung. Einzig Adrian Kostorz konnte in der Folge ein Einzel gewinnen, Frankfurt führte mit 5:3. In den Doppel punkteten noch Patolla/Heck und Matthias Adler/Pierre Thiel für Gießen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Cartoon
  • Sport-Mix
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.