31. August 2018, 22:58 Uhr

Handball / Hess-Pack-Cup

Wettenberg II erfolgreich

31. August 2018, 22:58 Uhr

Der sechste HessPack Cup der FSG Klein-/Lützellinden wurde am Freitagabend fortgeführt. Am heutigen Samstag geht’s ab 16 Uhr mit reichlich Handball weiter.

Gruppe zwei: FSG Klein-/Lützellinden – TV Hüttenberg II 23:27 (12:10): Bis zum 5:5 (14..) waren beide Teams auf Augenhöhe, zur Pause führte die FSG mit 12:10. Nach dem Wechsel traf Herzberger zum 16:14 (38.) für Hüttenberg II. Beim 22:16 (44.) durch Sasha Müller war die Entscheidung für Hüttenberg II gefallen.

Klein-/Lützellinden / Tore: Gesine Kant (7), Gesina Dose (6), Bayer (3), Herber, Seyferth (je 2), Becker, Nau und Braun (je 1). / Tore Hüttenberg II: Andermann (10/2), Sasha Müller (7), Klaus, Herzberger (je 3), Hels (2), Couper und Braun (je 1).

Gruppe zwei: HSG Wettenberg II – TSG Leihgestern III 31:28 (12:14): Leihgestern führte zunächst mit 4:1 (6.), zur Pause dann mit 14:12. Nach dem Wechsel war beim 22:22 (44.) alles offen, vier Minuten vor Ende traf Rica Jansche zum 30:27 für Wettenberg II, das den dritten Sieg landete.

HSG Wettenberg II / Tore: Franziska Till (8), Jansche (5), Gerschbach (4), Fischermann, Rückel, Herbert (je 3), Sterlepper (2/2), Pausch, Stroh und Schnell (je 1). / Tore Leihgestern II: Gemmecke (10), Güzelkücük, Käs (je 5), Voelkel (4), Müller (2), Reuschel und Mastenbroek (je 1).

Schlagworte in diesem Artikel

  • HSG Wettenberg
  • Handball
  • Immanuel Kant
  • Linden-Leihgestern
  • TV 05/07 Hüttenberg
  • Volkmar Köhler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen