09. Februar 2020, 21:48 Uhr

ERGEBNISSE SPARKASSEN-WINTERCUP

Sparkassen-Wintercup: »Fairste Runde, die ich je erlebt habe«

In Langgöns wurde die Hallenkreismeisterschaften im Futsal am Samstag beendet. Wieseck, Wettenberg und FC Gießen haben sich in E-, D- und C-Jugend für die Regionalmeisterschaften qualifiziert.
09. Februar 2020, 21:48 Uhr
Der FC Gießen wird Hallenkreismeister der D-Junioren. FOTO: SNO

Die Futsal-Kreismeisterschaften der Jugend in Form des Sparkassen-Wintercups sind seit dem Wochenende beendet. Die TSG Wieseck (E-Junioren) und der FC Gießen (D- und C-Junioren) krönten sich am Samstag in Langgöns zu den letzten Siegern der diesjährigen Runde.

»Es war die fairste, die ich bisher erlebt habe«, sagte Klassenleiter Klaus-Jürgen Schretzlmaier. Nur zwei Rote Karten während der Hallensaison führten zum Schluss: »Futsal hat sich etabliert, es ist bekannt, dass die Schiedsrichter durchgreifen.«

Bei den E-Junioren qualifizierten sich TSG Wieseck und FSG Wettenberg für die Regionalmeisterschaft am 16. Februar in Lützellinden. Bei den D-Junioren qualifizierten sich Sieger FC Gießen und die zweitplatzierte TSG Wieseck. »Die Quali war ein großer Ansporn für die Jungs«, sagte Gießens D-Jugend-Trainer Dorian Balser. Auf die Frage, ob man den Kreismeistertitel feiern würde, sagte Balser: »Die Qualifikation für die Regionalmeisterschaft ist die Belohnung.« Auf diese folgt die Hessenmeisterschaft.

Bei den C-Junioren qualifizierte sich ebenfalls der FC Gießen für die Regionalmeisterschaften, die in dieser Altersklasse bereits am 15. Februar in Nieder-Ohmen stattfinden.

In Langgöns duellierten sich in den drei unterschiedlichen Altersklassen am Samstag die jeweils vier besten Teams im Modus Jeder-gegen-jeden. Zumeist verliefen die Partien in der Karl-Zeiss-Halle ausgeglichen, vor allem die E-Junioren lagen leistungsmäßig nahe beieinander. Deutlich wurde es bei den C-Junioren, als der FC Gießen den VfR Lich mit 9:0 schlug. Am Ende jedes Turniers überreichte Kreisjugendwart Jürgen Jung Urkunden, einen Ball und einen 50-Euro-Gutschein.

E-Junioren

1. TSG Wieseck 3 2 7

2. FSG Wettenberg 3 2 5

3. FC Gießen 3 -2 3

4. TSG Leihgestern 3 -2 1

Wieseck - Wettenberg 1:1

FC Gießen - Leihgestern 1:0

Wieseck - FC Gießen 1:0

Leihgestern - Wettenberg 1:1

Wettenberg - FC Gießen 3:1

Leihgestern - Wieseck 0:1

D-Junioren

1. FC Gießen 3 5 9

2. TSG Wieseck 3 0 4

3. JSG Linden/TuBa 3 -2 2

4. MTV Gießen 3 -3 1

Wieseck - FC Gießen 1:3

Linden/TuBa - MTV Gießen 1:1

Wieseck - Linden/TuBa 1:1

MTV Gießen - FC Gießen 1:2

FC Gießen - Linden/TuBa 2:0

MTV Gießen - Wieseck 1:3

C-Junioren

1. FC Gießen 3 14 9

2. MTV Gießen 3 0 6

3. Linden/TuBa 3 -4 1

4. VfR Lich 3 -10 1

Lich - FC Gießen 0:9

Linden/TuBa - MTV Gießen 0:1

Lich - Linden/TuBa 1:1

MTV Gießen - FC Gießen 1:3

FC Gießen - Linden/TuBa 3:0

MTV Gießen - Lich 1:0

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • Happy smiley
  • Jürgen Jung
  • Laughing - big grin
  • Linden-Leihgestern
  • MTV
  • TSG Gießen-Wieseck
  • VfR Lich
  • Sven Nordmann
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.