06. September 2019, 22:02 Uhr

Kreisliga A Alsfeld/Gießen

Späte Treffer drehen die Abendspiele

06. September 2019, 22:02 Uhr
Avatar_neutral
Von Roland Stamm

In den beiden Freitagsspielen der Fußball-Kreisliga A Alsfeld/Gießen konnte sich zum einen der SV Nieder-Ofleiden über einen knappen und gleichzeitig glücklichen 2:1-Sieg gegen die SG Treis/Allendorf II freuen, bei dem Jannik Erb mit dem späten Siegtreffer (90. + 1) zum Matchwinner wurde. Zum anderen unterlag die FSG Laubach im Aufsteiger-Duell gegen die SG Rüddingshausen/Londorf trotz einer 3:1-Halbzeitführung noch mit 3:4. Dabei gelang Ardian Krasniqi zwischen der 88. und der 96. Minute ein lupenreiner Hattrick zum 4:3-Endstand. Damit rücken die Rabenauer bis auf Platz drei in der Tabelle vor.

FSG Laubach - SG Rüddingshausen/Londorf 3:4 (3:1): In der ausgesprochen umkämpften und emotional geführten Partie kam die FSG durch Lukas Koch zur Führung (14.), die Gästespieler Frederik Groß nach einer halben Stunde ausglich. Doch die Heimelf legte durch den Doppelschlag von Patrick Lutz zur verdienten 3:1-Pausenführung vor (32./34.). Auch in der Folge schien der Gastgeber die Kontrolle über das Spiel zu haben. Doch der 2:3-Anschlusstreffer durch Ardian Krasniqi (88.) legte die Nerven und die Kräfte der Laubacher blank. Und so machte Krasniqi mit zwei weiteren Toren den 4:3-Erfolg der SG tatsächlich noch möglich (92. und 96. Minute).

SV Nieder-Ofleiden - SG Treis/Allendorf II 2:1 (0:1): Bereits in der ersten Minute hatte Gästespieler Jascha Reinhardt Pech bei einem Pfostenschuss, zielte aber später genauer und traf zur 1:0-Führung (25.). Die SG stand defensiv gut und sicher, sodass ein Durchkommen für die Nieder-Ofleidener schwierig war. Erneut Reinhardt traf in der zweiten Halbzeit den Innenpfosten und verpasste so die Vorentscheidung (69.). Die Heimelf, die zuvor eine Halbchance hatte, kam dennoch durch Fabian Loth zum Ausgleich (83.). Und in der Nachspielzeit sorgte Jannik Erb schließlich für den schmeichelhaften Siegtreffer der Gastgeber (91. Minute).

Kreisliga B Gießen, Gruppe 1: SW Gießen - 1. SC Sachsenhausen II 5:1.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos