24. September 2019, 22:26 Uhr

Leichtathletik

Sieg für das AHF-Team

24. September 2019, 22:26 Uhr
Die siegreiche Mannschaft der August-Hermann-Franke-Schule mit (hintere Reihe, v. l.): Ben Pasacica, Ben Stahl, Anastasia Stepanov, Carlotta Kunz, Kira Aeberhard, Lia Kergefer, Michael Pfeiffer, Dan Giebert, Johannes Bell, Henri Kramer, Brian Kaiser, Julius Kaya, Leo Meißner, Jannis Heckel, Leni Dahmer, Ella Laurito, Hanna Metzner und Lehrerin Nadine Backhaus; (vorn, v. l.) Joel Thielmann, Emily Lotz, Leano Nagel, Zoe Fransen, Selina Spitzer, Eilly Li, Lillian Pascoe, Jonas Pfeil, Micha Krämer, Tamino Fenner, Maximilian Riebel, Tom Jaron Gerhardt, Boas Fransen, Mathilda Held, Ruth Michailus, Annabell Gramatte. (Foto: pm)

Glück mit dem Wetter hatten die Teilnehmer der acht Grundschulen der Stadt Gießen beim am Schwanenteich ausgerichteten Herbstgeländelauf. Bei angenehmen Temperaturen liefen etwa 300 Jungen und Mädchen zwischen acht und zehn Jahren gute Zeiten. Der Sieg ging am Ende an die August-Hermann-Francke-Schule.

1. August-Hermann-Francke-Schule 1:32,23 Stunden, 2. Ludwig-Uhland-Schule 1:34,22, 3. Brüder-Grimm-Schule 1:34,29, 4. Korczakschule 1:34,34, 5. Sandfeldschule 1:38,26, 6. Grundschule Gießen-West 1:39,09, 7. Goetheschule 1:40,46, 8. Käthe-Kollwitz-Schule 1:44,55.

Beste Einzelergebnisse, Jungen: Jahrgang 2009: Emil Barth (Brüder-Grimm-Schule/4:31). - 2010: Moritz Schubert (Korczakschule/4:21). - 2011: Rayen Soudami (Sandfeldschule/4:47). - Mädchen, 2009: Janne Staszyk (Brüder-Grimm-Schule/4:43). - 2010: Ella Launito (August-Herrmann-Francke-Schule/4:52). - 2011: Maja Krasniqi (Brüder-Grimm-Schule/5:06).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Emil Barth
  • Glück
  • Grundschulen
  • Leichtathletik
  • Wetter
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos