09. November 2018, 18:17 Uhr

Bezirksoberliga Männer

Patzt der Ligaprimus auch in Oberkleen?

09. November 2018, 18:17 Uhr

Hat Tabellenführer HSG Lumdatal einen Knacks bekommen durch den ersten Punktverlust und das in letzter Sekunde glücklich erreichte 31:31-Remis am letzten Wochenende in eigener Halle gegen Neuling HSG Großen-Buseck/Beuern? Der Ligaprimus muss am Sonntag zu ungewohnten Zeit um 11.30 Uhr in der Oberkleener Weidig-Sporthalle beim Vorletzten HSG Kleenheim-Langgöns II antreten und ist natürlich von der Papierform her klarer Favorit. Allerdings haben sich die Hausherren gesteigert.

Auf Reisen gehen müssen auch die Teams auf den Plätzen zwei bis vier: Der Zweite Dutenhofen/Münchholzhausen III muss am Samstag um 16 Uhr bei der HSG Marburg/Cappel antreten, der Dritte HSG Wettertal ist am Samstag um 17.30 Uhr in Lützellinden bei der MSG Linden II und der Vierte HSG Dilltal am Sonntag um 18 Uhr beim Fünften HSG Mörlen I zu Gast.

Schlagworte in diesem Artikel

  • HSG Lumdatal
  • HSG Mörlen
  • Handball
  • Langgöns-Oberkleen
  • MSG Linden
  • Volkmar Köhler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos