27. März 2019, 12:00 Uhr

Reiten

Oberhessen-Mitte-Teams beweisen Vielseitigkeit

Starke Leistungen zeigen die beiden Teams des Bezirksreiterbundes Oberhessen-Mitte beim Landesentscheid im Vierkampf. Am Ende werden die Mühen mit den Plätzen drei und fünf belohnt.
27. März 2019, 12:00 Uhr
»Gemeinsam sind wir stark«: Die Teams des Bezirksreiterbundes Oberhessen Mitte freuen sich über den dritten und fünften Platz beim Landesentscheid im Vierkampf. (Foto: pm)

Wenn klassische Disziplinen zu Pferd wie Dressur- und Springreiten mit Schwimmen und Laufen verschmelzen, dann entsteht daraus der Vierkampf. Und der hessische Landesentscheid der Vierkämpfer fand kürzlich auf der Anlage des RuF Rodheim-Bieber statt. Der Bezirksreiterbund Oberhessen Mitte stellte eine E-Mannschaft bestehend aus Sina Schlesinger, Adina Gerlach, Kira Großmann und Jana Nebe für den Nachwuchsvierkampf und eine A-Mannschaft für den Landesvierkampf mit Jasmina Hasse, Kim Lea Ossau, Lea-Marie Mäser und Annalena Konrad.

In beiden Kategorien mussten zwei organische Disziplinen absolviert werden: 50-m-Freistil- Schwimmen und ein Geländelauf von 2000 m (E-Mannschaft) bzw. 3000 m (A-Mannschaft). Die Dressurprüfungen der jeweiligen Klassen wurden als Mannschaftsdressur geritten. Abschließend fand ein Stilspringen der Klasse E bzw. A** statt. Trotz Regen, Hagel, Wind und Sturm konnten sich die Vierkämpferinnen erfolgreich präsentieren. So platzierte sich das A-Team auf dem dritten und das E-Team auf dem fünften Rang gegen Konkurrenz aus ganz Hessen. Zudem stellte das E-Team mit Jana Nebe als Schnellste und Sina Schlesinger als Zweitschnellste die besten Schwimmer des Nachwuchsvierkampfs. Jasmina Hasse vertritt die heimischen Farben beim Bundesentscheid am letzten Aprilwochenende in Münchehofe bei Berlin.

Seit Oktober trainierten die Teilnehmerinnen im Alter von zwölf bis 17 Jahren für dieses besondere Wochenende. Unter der Leitung von Ann-Kristin Schneider, die selbst im Jugendalter mehrere Jahre am Vierkampf teilgenommen hat, wurde den hoch motivierten Reiterinnen ein vielfältiges Trainingsprogramm geboten. »Gemeinsam sind wir stark«, lautete das Motto der Mannschaftsführerin. Sie erhielt sowohl für das Schwimmtraining als auch im Lauftraining Unterstützung von ihren sportlichen Teamkollegen Julia Brennecke, Christina Rüster und Mark Sauer. Ein regelmäßiges Schwimmtraining konnte den Reiterinnen im Hallenbad in Pohlheim und in Laubach ermöglicht werden. Neben den abwechslungsreichen Laufeinheiten über Stock und Stein wurde das Trainingsprogramm durch Kraftübungen und Ausdauereinheiten beim Indoor Cycling ergänzt. Für die Dressur stellten der RuF Grünberg, RuF Horlofftal Hungen, RuF Rodheim-Bieber und die Pferdefreunde in Alten-Buseck ihre Reithallen zur Verfügung. Das Springtraining fand auf der Anlage der Familie Weimer in Ruttershausen unter der Leitung von Sepp Gemein statt.

Wie motiviert die Reiterinnen waren, zeigt sich vor allem daran, dass auch außerhalb des Trainings zusätzliche Lauf- und Schwimmeinheiten absolviert wurden. Zudem konnten sie auf die Unterstützung ihrer Eltern bei der aufwendigen Organisation und Logistik bauen. Unterstützt wurden einige Vierkämpferinnen auch von Pferdebesitzern, die ihre Tiere nicht nur zur Verfügung stellten und diese transportierten, sondern die Reiterinnen auch über die Saison mit betreuten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dressur
  • Hagel
  • Pferdefreunde
  • Pferdespringen
  • Reiten
  • Reithallen
  • Schwimmer
  • Sport-Mix
  • Sportlerinnen im Bereich Pferdesport
  • Transport und Logistik
  • Petra Pickenhahn
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.