31. Januar 2020, 23:03 Uhr

Kneer kommt, Stegefelt geht

31. Januar 2020, 23:03 Uhr

TV 05/07 Hüttenberg


Der TV 05/07 Hüttenberg hat zur Saison 2020/21 Rückraumspieler Stefan Kneer verpflichtet. Der 73-fache deutsche Nationalspieler kommt von der HSG Wetzlar zum TVH. Mit 34 Jahren bringt der Rechtshänder reichlich Erfahrung mit, 424 Spiele in der Handball-Bundesliga sprechen für sich. Mit den Rhein-Neckar Löwen wurde Kneer 2016 Deutscher Meister.

»Mir war es wichtig, dass ich mit meiner Familie in der Heimat bleiben und dennoch auf hohem Niveau Handball spielen kann«, sagte Kneer, der außerdem das Traineramt der Hüttenberger B-Jugend übernehmen wird.

Ex-Nationalspieler Kneer ist im linken Rückraum zuhause. Diese Position wird er von Markus Stegefelt übernehmen, dessen Vertrag nach zwei Spielzeiten nicht verlängert wird.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Meister
  • HSG D/M Wetzlar
  • Handball
  • Handball-Bundesliga
  • Rhein-Neckar Löwen
  • TV 05/07 Hüttenberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos